• Feb : 26 : 2015 - Stadtführungen Düsseldorf – 4 Alternativen
  • Jan : 19 : 2015 - Karneval in der Rheinmetropole – Termine 2015
  • Aug : 5 : 2014 - Erlebnisse in Düsseldorf – Empfehlungen für jeden Bedarf
  • Mrz : 11 : 2014 - Tierisches Düsseldorf – Ausflugsziele für Familien und Tierliebhaber
  • Nov : 7 : 2013 - Kulinarische Speisen in Düsseldorf

Wer Düsseldorf von seinen schönsten Seiten erleben möchte, darf die kulinarische Seite nicht vergessen. Denn die Großstadt ist reich an hervorragenden Restaurants, die in Sachen Qualität, Service und Ambiente auf ganzer Linie überzeugen. Neben dem D´Vine und dem Rossini verwöhnt das El Pescador mit feinsten Spezialitäten die Geschmacksnerven. Bei einem Aufenthalt in Düsseldorf sollten diese Adressen bekannt sein.

Das El Pescador – das Düsseldorfer Fischhaus

Liebhaber von gutem Fisch werden sich im El Pescador besonders wohl fühlen. Denn hier werden täglich frische Fischspezialitäten serviert und erstklassig zubereitet. Neben einem Restaurant besteht eine Fischtheke, die mit einer herausragenden Artenvielfalt überrascht. Die Fische werden täglich frisch angeliefert. Gäste haben die Wahl zwischen mehr als 150 Sorten. Im Restaurant lässt ein Blick auf die Karten die Fantasie auf Hochtouren laufen. Köstliche Sushi-Menüs wie Maki Lachs oder Nigiri Lachs-Tatar machen Lust auf mehr. Von September bis Februar gibt es saisonbedingt frische Muscheln. Abgerundet wird die Auswahl mit kreativen Salaten. Wer lieber auf Fisch verzichtet, findet ebenfalls etwas Passendes. Denn neben Fisch und Sushi gibt es eine separate Karte mit Fleischgerichten und vielen anderen Köstlichkeiten.

D´Vine – schick und stilvoll

Das D´Vine ist geprägt von zahlreichen, liebevoll arrangierten Details. Eine Kombination aus Naturmaterialien, hochwertigem Interieur und warmen Farbtönen ergibt eine sehr angenehme und stilvolle Atmosphäre. Kunstliebhaber werden ebenfalls fündig. Die Besitzer pflegen den Kontakt zu Künstlern, die ihre Arbeiten in dem beliebten Restaurant ausstellen. Wert gelegt wird auf saisonale Lebensmittel, die eine wechselnde Abendkarte gestalten. In der Küche wird innovativ gearbeitet. Neben deutsch-französischen Kreationen ist ein mediterraner Einfluss gewollt. Selbstverständlich werden alle Menüs aus frischen Zutaten erarbeitet. Geachtet wird auf Bio-Qualität und eine artgerechte Tierhaltung bei der Fleischauswahl. Perfektioniert wird das Angebot durch eine ausgezeichnete Weinkarte. 280 edle Tropfen stehen zur Auswahl. Im Sortiment finden Gäste Exemplare aus ganz Europa.

Rossini – ein Restaurant, dass seines Gleichen sucht

Für Liebhaber der italienischen Küche ist das Rossini eine ideale Adresse. Als „Der nobelste Italiener der Landeshauptstadt“ wird das Restaurant im Gault Millau bezeichnet. Gäste erwartet eine exklusive Auswahl an Weinen und eine Karte mit exzellenten Menüs aus frischen Zutaten. In einem eleganten und sehr edlen Ambiente werden die kulinarischen Finessen von einem aufmerksamen und sehr höflichen Service serviert. Vom feinsten Rinderfilet über gebratene Jacobsmuscheln bis hin zu italienischen Käsevariationen ist alles geboten. Ergänzt wird die Karte von typischen Desserts aus Italien wie beispielsweise Zuccotto allo zabaglione. Das Gourmet-Restaurant begeistert alle Sinne und lässt den Gast wissen, dass er in den Räumlichkeiten bestens umsorgt wird.

Categories: Allgemein